Montagsfrage: Verfilmt?

Sei gegrüßt.

Gestern war mir definitiv nicht nach Montagsfrage.
Heute habe ich den ersten von drei Prüfungsteilen geschrieben ^^‘ Morgen folgen die anderen beiden. Aber da das heute ganz gut lief – denke ich – kann ich jetzt auch die Montagsfrage beantworten.

Die Montagsfrage lautet diesmal:

Gibt’s ein Buch, das du gerne verfilmt sehen möchtest?

Tatsächlich gab es die Frage doch schon mal – damals bei Paperthin – und meine Antwort hat sich nach all den Jahren immer noch nicht verändert:

Ich guck wirklich gerne Filme, aber mir wäre es lieber, wenn es keine Buchverfilmungen sind. Wobei… eigentlich ja nur, wenn ich die Bücher gelesen hab 😀 Ich liebe lesen und wenn ich lese, seh ich die Geschehnisse alles vor meinem geistigen Auge, ganz so, als sei ich ein Beobachter. Das Blöde bei einer Verfilmung ist dann einfach, dass mein eigenes Bild zerstört und ersetzt wird.

Immer noch habe ich nichts gegen Literaturverfilmungen, sofern ich das betreffende Buch nicht gelesen habe.
Zum Beispiel liebe ich Herr der Ringe, was ich bisher aber immer noch nicht gelesen habe *Schande über mich*.

Jetzt genieße ich den Abend noch ein bisschen und werde mich morgen mit Wirtschaftsprozessen und so befassen. Drück mir die Daumen! ;)

Deine
Marina
(DarkFairy)

______
Hat dir mein Beitrag gefallen?
Ich würde mich freuen, wenn du ihn teilst:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das weitere Nutzen meiner Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Die Cookies sind für eine Dauer von einer Woche gültig. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" gestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu geben. Wenn Sie mit der Nutzung dieser Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen fortfahren, oder auf "Alles klar!" klicken, dann erklären Sie sich mit der Nutzung der Cookies einverstanden.

Schließen