Tag Archive


#LoveWritingChallenge Autor Autorenleben Blog Buch Bücher Challenge Cover DarkFairy E-Book Fantasy Film funny Gedanken Geschichten Harry Potter Hobby Japan Koblenz Kurzgeschichten lesen lustig Manga Metal Mittelalter Montag Montags... ding Montagsfrage music Musik Paperthin Powerwolf Rezension rock Roman schreiben Sommer song sound Soundtrack SundaySound Sunday Sound Urlaub Video Weihnachten

Montagsfrage: Liebster fiktiver Bücherwurm?

Sei gegrüßt.

Letzte Woche hatte Antonia aus persönlichen Gründen keine Montagsfrage gestellt und um unser Verständnis gebeten. Ohne zu wissen was der Grund war, hatte jeder von uns Verständnis dafür. Blog hin oder her, das echte Leben geht einfach vor.
Heute gibt es wieder eine Frage und ich verstehe jetzt noch viel besser, dass sie keine Frage stellen wollte. Ich verstehe, warum sie diese Woche wieder eine stellt, aber ich hätte es genauso verstanden, wenn sie erst einmal mit der Aktion ausgesetzt hätte.

Da Antonia sich nun aber für eine Frage entschieden hat, möchte ich sie nach bestem Wissen und Gewissen beantworten, um die Frage so zu würdigen.

Dir, liebe Antonia, wünsche ich herzliches Beileid und viel Kraft.
Nimm dir einfach dir Zeit und tue das, was für dich am Besten ist.

Wer ist dein liebster fiktiver Buchwurm?

Tja, das Beantworten nach bestem Wissen und Gewissen ist aber gar nicht so einfach, wie ich feststellen muss. Ich hab nämlich die Frage gelesen und erstmal fiel mir niemand ein. Ich habe dann Ellis Antwort erstmal gelesen.
Sie erwähnt da, das bestimmt viele Hermine Granger nennen würden. Mein Gedanke: „Stiiiiiimmt. Hermine. Ja, die liest gerne…“ Mein Hirn fühlt sich noch etwas langsam an. Ich werde mir erstmal einen Kaffee holen und weiter über die Frage nachdenken, dachte ich mir da. Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Montagsfrage: Einmal- oder Mehrmals-Leser?

Sei gegrüßt.

Wie ist dein Montag so? Ich habe bisher einen tollen Tag – ich habe nämlich Geburtstag! Außerdem ist das Wetter toll und ich hatte früh frei.
Jetzt kümmere ich mich fix um die Montagsfrage, bevor ich mein Geburtstagsgeschenk teste: Ich habe nämlich „Let’s Go Evoli“ für die Nintendo Switch bekommen :D

Heute fragt die liebe Antonia folgendes:

Bist du ein Einmal- oder Mehrmals-Leser?

In der Regel bin ich Einmal-Leserin – zu viele tolle Bücher warten auf mich!
Es gibt wirklich nur eine Handvoll Bücher bzw. Buchreihen, die ich mehr als einmal gelesen habe. Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Montagsfrage: Lesevorsätze 2019?

Sei gegrüßt.

Ein freier Montag, ist das nicht herrlich? Kein Wecker, der mich rausklingelte, dann erstmal gemütlich auf dem Sofa lesen und mich jetzt mit einem Kaffee an die Montagsfrage setzen. Ganz in Ruhe. Sehr entspannt. So ein bisschen vor sich hin dümpeln.
Montagsfrage-mäßig ist aber heute nix mit dümpeln. Da geht es um Ziele, um Vorsätze fürs neue Jahr.

Antonia von Lauter&Leise möchte heute nämlich folgendes wissen:

Was sind deine Lesevorsätze für 2019?

Eigentlich habe ich Vorsätzen abgeschworen. Seit 2017 nehme ich mir keine guten Vorsätze mehr fürs Jahr. Denn es kommt ja doch immer anders und am Ende des Jahres bin ich wieder enttäuscht von mir selbst, daher wollte ich das lassen. Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Meine Lesestatistik 2018

Sei gegrüßt.

Bereits zum vierten Mal präsentiere ich dir heute meine Lesestatistik des gerade vergangenen Jahres. Auch 2018 habe ich wieder eine ausführliche Tabelle geführt und nun einige Diagramme daraus erstellt. Kurz werde ich auch auf vergangene sowie anstehende Challenges eingehen. Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Montagsfrage: Meine schönsten Weihnachtsbücher?

Sei gegrüßt.

Heute tue ich mich mal wieder schwer mit der Montagsfrage von Antonia. Sie möchte gerne wissen, was für mich die schönsten Weihnachtsbücher sind. Allerdings bezieht sie sich da gar nicht unbedingt auf Weihnachtsbücher im eigentlichen Sinne, sondern fasst das etwas weiter.

Die schönsten Weihnachtsgeschichten, in diesem Sinne, müssen also nicht unbedingt Geschichten rund um und über Weihnachten sein. Jedenfalls ist das in meinem Fall nicht so. Weihnachten heißt (meiner Meinung nach) vor allem, Zeit mit der Familie zu verbringen, zusammenzukommen, runter zu fahren, sich aufs Sofa zu kuscheln und die verrückte Welt vor dem Fenster einfach einen Moment zu ignorieren. Diese Art von Ruhe ist, alles in allem, ja doch wirklich der größte Luxus. Und nichts, wirklich nichts, keine Geschichte, keine Tradition, gar nichts, verkörpert das für mich wie Harry Potter und wie meine Mutter es gelesen hat — so vor zehn Jahren, mittlerweile. Das ist Adventszeit und Weihnachten pur.

– Antonia auf Lauter & Leise

Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Montagsfrage: Sparfuchs?

Sei gegrüßt.

Jaja, ich weiß, es ist bereits Dienstag, aber ich war halt gestern arbeiten – und da ich heute frei habe dachte ich, beantworte ich die Montagsfrage lieber heute mit Ruhe und nicht gestern Abend noch.
Mein neuer Job macht jedenfalls Spaß und ich bin echt happy, dass ich dort gelandet bin. Mein Chef und meine neue Kollegin sind super nett. Ich bin wirklich gespannt wie sich das noch alles entwickelt.

Aber jetzt zurück zum Thema. Montagsfrage.
Diese lautet diesmal:

Was ist dein Trick zum preiswerten Bücherkauf?

Mein ultimativer Trick ist so simpel, wie effektiv: Gebraucht kaufen. Das schon nicht nur den Geldbeutel, sondern ist auch noch Ressourcen-technisch viel besser. Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Durch das weitere Nutzen meiner Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Die Cookies sind für eine Dauer von einer Woche gültig. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" gestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu geben. Wenn Sie mit der Nutzung dieser Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen fortfahren, oder auf "Alles klar!" klicken, dann erklären Sie sich mit der Nutzung der Cookies einverstanden.

Schließen