Montagsfrage: Liest du die Rezensionen zu einem Buch vor oder nach dessen Lektüre?

Seid gegrüßt.

Wieder einmal ist Montag. Wieder einmal gibt es eine neue Montagsfrage auf Libromanie.
Die heutige Montagsfrage lautet:

Liest du die Rezensionen zu einem Buch vor oder nach dessen Lektüre?

Hmm, eigentlich lese ich gar nicht so viele Rezensionen. Also genau genommen erinnere ich mich an so eine gute Hand voll.

Woran das liegt kann ich auch nicht sagen.
Vielleicht, weil ich es bei Filmen schon oft erlebt habe, dass ich gänzlich anderer Meinung war. Also das Kritiker schrieben der FIlm sei eher schlecht bis mittelmaß und er wurde einer meiner Lieblingsfilme. Oder aber andersherum, dass ich Filme nicht mochte, die fast nur gute Kritiken hatten.
Ich denke bei Büchern lese ich aus dem selben Grund wenig Rezensionen und Kritiken. Ich mache mir lieber selber ein Bild.

Es kommt aber schon vor, dass ich ab und zu dann doch mal eine Rezension lese und mir denke: „Hey, das Buch klingt interessant. Mal auf den Wunschzettel schreiben…“

Bei mir ist es also wirklich eher so, dass ich zufällig über Rezensionen stolpere, die mich interessieren. Dann lese ich sie auch, egal ob vor oder nach einem Buch. Meistens jedoch kenne ich die Bücher dazu (noch) nicht und meistens lese ich sie auch nie ;)

Eure
DarkFairy

______
Hat dir mein Beitrag gefallen?
Ich würde mich freuen, wenn du ihn teilst:

2 Comments

  1. Ping von Nina.:

    Das finde ich interessant. Liest du denn generell Buchblogs?

    • Ping von theRealDarkFairy:

      Hmm was heißt gerne. Ich hab nichts gegen sie, aber eigentlich lese ich lieber Blogs die sich mit verschiedenen Themen beschäftigen. Die meisten Blogs hab ich im Follow und dann lese ich immer nur die Artikel, die mir interessant erscheinen…

Schreibe einen Kommentar zu Nina. Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.