Montagsfrage: Hattet ihr schon mal eine Leseflaute?

Seid gegrüßt.

So auch das Metalfest ist schon wieder vorbei :( Jetzt wartet meine Masterarbeit auf mich…
Aber natürlich habe ich trotzdem Zeit die heutige Montagsfrage zu beantworten.
Diese lautet heute:

Hattet ihr schon mal eine Leseflaute?

Jop, leider schon.
Ich liebe Lesen wirklich sehr, aber manchmal, da habe ich dann nicht so viel Zeit oder Lust dazu. Dann liegt ein Buch, egal wie gut es ist, ewig auf meinem Nachttisch und es geht einfach nicht weiter.
Ich finde das immer sehr schade und irgendwann zwinge ich mich dann einfach mal weiter zu lesen. Wenn ich dann erstmal angefangen habe, bekomme ich wieder Lust aufs Lesen und schwupdiwup ist das Buch ausgelesen.
Dann landet ein neues auf dem Nachttisch…

Eure
DarkFairy

______
Hat dir mein Beitrag gefallen?
Ich würde mich freuen, wenn du ihn teilst:

6 Comments

  1. Ping von ladysmartypants:

    Jaja, das mit der Lust ist immer so eine Sache. Das kenn ich nur zu gut, dafür muss aber auch, wenn ich Lust habe, ein Buch her, und zwar zackig ;)

    Liebe Grüße
    Smarty

  2. Ping von Michael Petrikowski:

    Besonders schwierig wird es nach einem sehr guten Buch, dass mich sehr gefesselt hat und eventuell noch nachbrennt, dann wird es problematisch sich mit der Geschichte eines neuen Romans oder mit dem Thema eines Sachbuchs auseinander zu setzten. Es kann dann gelegentlich passieren, dass zwei oder drei Tage vergehen müssen, bis ich in der Lage bin, mich auf ein neues Buch einzulassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.