Montagsfrage: Jahresziel?

Sei gegrüßt.

Ich heute noch ein bisschen was vor, aber jetzt widme ich mich erstmal der Montagsfrage, die heute schnell beantwortet ist.

Heute fragt das Buchfresserchen nämlich:

Falls du dir ein Jahresziel gesetzt hast, wie viele Bücher davon hast du bereits geschafft?

Das ist leicht zu beantworten: Ich setzte mir kein Jahresziel.
Das führt nur dazu, dass ich mich schlecht fühle, wenn ich es nicht erreiche. Ich habe daher immer nur das Ziel meinen SuB ab- statt weiter aufzubauen. Das habe ich bisher geschafft :D

So viel also von mir.

Deine
Marina
(DarkFairy)

______
Hat dir mein Beitrag gefallen?
Ich würde mich freuen, wenn du ihn teilst:

6 Comments

  1. Kommentare von tylacosmilus:

    Hallo,
    ichs ehe das wie du. Außerdem geht der Lesespaß verloren wenn man sein Ziel kramphaft erreichen muss (oder will , um noch emhr zu lesen als man sich vorgenommen hat).
    Und das leidliche Thema Sub ist eine ganz andere Sache ….
    Liebe Grüße
    Martin
    Mein Beitrag: http://bit.ly/2jMk5dI

    • Kommentare von therealdarkfairy:

      Eben. Lesen soll ja Spaß machen. Ich führe zwar eine ausführliche Statistik, aber eher mit dem Gedanken am Ende des Jahres mal schauen zu können, weil es mich interessiert. :)

  2. Kommentare von laberladen:

    Ja, das mit dem SUB-Abbau muss ich z. B. noch üben …

    Wenn Dich Leseziele stressen, ist es sicher besser, sich gar keine zu setzen. Ich bin ein Fan von Statistiken und Übersichten und nutze die Goodreads Lesechallenge für den Überblick, aber Stress würde ich mir nicht machen, wenn ich sie nicht erreiche. Dann ist es eben so :-) und wir lesen ja aus Spaß daran.

    LG Gabi

  3. Kommentare von ladysmartypants:

    Guten Morgen :)
    Kann ich total verstehen, wenn man sein Ziel absolut nicht erreicht, ist das nicht unbedingt ein gutes Gefühl. Ich bin ein sehr zielorientierter Mensch, weshalb so ein Leseziel für mich als Motivation fungiert. Ich liebe nichts mehr, als die „x books ahead of schedule“ Anzeige von Goodreads :D

    Liebe Grüße,
    Smarty

    • Kommentare von therealdarkfairy:

      Ja z.T. hilft mir sowas auch, aber je nach dem kann es mich eben auch unter Druck setzten, daher… *schulterzuck*
      Aber ich find die Anzeige bei anderen auch immer spannend ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das weitere Nutzen meiner Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Die Cookies sind für eine Dauer von einer Woche gültig. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" gestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu geben. Wenn Sie mit der Nutzung dieser Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen fortfahren, oder auf "Alles klar!" klicken, dann erklären Sie sich mit der Nutzung der Cookies einverstanden.

Schließen