Montagsfrage: Highlights des Quartals?

Sei gegrüßt.

Jaja, ich weiß, es ist schon Dienstag. Aber die Ferien sind vorbei, daher hatte ich gestern wieder Schule. Danach war ich noch mit bei einer Freundin, weil ich auf meinen Freund warten wollte, damit wir zusammen noch etwas unternehmen können. Haben wir dann auch: Mit besagter Freundin und einer weiteren Freundin waren wir dann spontan bei einer Spontanlesung. Sehr, sehr lustiger Abend! Ist eben nur etwas spät geworden.

Daher dann eben heute erst am Dienstag die Montagsfrage von Buchfresserchen.
Diesmal lautet diese:

Ein Quartal des Jahres ist schon vorüber, Zeit für einen Zwischenstand. Hast du schon ein oder mehrere Highlights gelesen?

Zwei Highlights hatte ich in der Tat schon. Beides erste Bände, bei denen ich schon ungeduldig auch Band zwei warte.

  1. Nevermoor: Fluch und Wunder – Jessica Townsend

Über dieses Buch habe ich auch bereits eine Rezension hier auf dem Blog verfasst, daher möchte ich gar nicht viele Worte verlieren, außer: „Wann kommt Band zweeeeiiiiheeei?“

2. Nevernight: Die Prüfung – Jay Kristoff

Oh mein Gott. Es war so gut. Eines der besten High-Fantasy Bücher, dass ich in den letzten Jahren gelesen habe, ungelogen. Band zwei kommt jetzt im April zum Glück und ich kann weiter lesen. Es trifft genau meinen Geschmack. Assassinenschule, Blutmagie, Rache und Freundschaften? Hallo?! Ich bin dabei!

Das waren meine bisherigen Highlights. Bald kommt ja dann vermutlich ein drittes – es sei denn Band 2 von Nevernight wird wider erwarten schlecht.
Was hast du bisher so gelesen?

Deine
Marina
(DarkFairy)

______
Hat dir mein Beitrag gefallen?
Ich würde mich freuen, wenn du ihn teilst:

4 Comments

  1. Kommentare von wortmagieblog:

    Huhu,

    ach echt? „Nevernight“ hat dir gefallen? Ich schleiche schon ewig drum herum, aber irgendwas hat mich bisher immer abgehalten… Sollte ich vielleicht noch mal überdenken, ;)

    LG
    Elli

    • Kommentare von therealdarkfairy:

      Hey,

      ja mir hat es wirklich sehr gut gefallen.
      Vermutlich solltest du es im Original lesen, soll da noch besser sein ;)

      Liebe Grüße

  2. Ping von Montagsfrage: » Mein Senf für die Welt:

    […] ich jetzt aber noch weiter drumherum rede, erlöse ich dich – auch wenn ich beide bereits als Hightlights des ersten Quartals vorgestellt habe. Meine Jahreshighlights 2018 waren (in Reihenfolge des […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.