Montagsfrage: Inspirierende Charaktere?

Sei gegrüßt.

Das Buchfresserchen ist aus dem Urlaub zurück. Ich hoffe sie ist gut erholt.
Übrigens nicht mehr lange, dann steht auch mein Urlaub an!

Ähm ja… Um Urlaub geht es jetzt aber nicht.
Es geht jetzt um die neue Montagsfrage, die heute folgendermaßen lautet:

Inspirieren dich beim Lesen die Handlungen mancher Figuren für dein eigenes Leben oder trennst du Fiktion strikt davon, weil es nicht real ist?

Buchfiguren können auf jeden Fall inspirierend sein.
Charakterlich sind solche Figuren auch im Fantasybereich zu finden, da es aber um Handlungen geht, muss ich ein bisschen aus dem Fantasy-Genre weg. 
Ich finde es zwar auch sehr inspirierend Magie zu wirken oder mit dem Schwert loszuziehen, aber beides kann ich nun mal nicht so einfach machen, daher schauen wir mal woanders nach.

Wenn es um die Handlungen geht, kann doch ein Buchcharakter, auch wenn er fiktional ist, trotzdem inspirieren, wenn seine Handlungen auch in unserer Welt möglich sind.

Ich kann von einem konkreten Beispiel erzählen: Liz aus „Vergiss mein nicht“ (Bd. 3 der „How to be happy“ – Reihe von Kim Leopold) ist eine Influencerin. Sie liebt ihren Youtube-Kanal und hat jede Menge Follower auf Instagram.
Als ich das Buch las, war ich schon seit einer ganzen Zeit auf Instagram registriert, habe das ganze aber nur hin und wieder mal genutzt. Durch Liz, bekam ich Lust, mehr zu machen. Und das habe ich dann auch getan.

Heute macht mir Instagram total viel Spaß. Ich mag es zu einem Bild – die übrigens immer besser werden, je länger ich das mache, Übung macht den Meister und so… – eine kleine Story zu erzählen. Und ich mag auch den direkteren Austausch untereinander, der mir hier auf dem Blog manchmal etwas fehlt. Trotzdem werde ich nicht mit dem Bloggen aufhören. Auf gar keinen Fall.

Deine
Marina
(DarkFairy)

______
Hat dir mein Beitrag gefallen?
Ich würde mich freuen, wenn du ihn teilst:

12 Comments

  1. Kommentare von Myna Kaltschnee:

    Hallo Marina,

    mir geht es so wie dir – Romanfiguren können sehr inspirierend sein, auch fürs eigene Leben. Finde ich toll, dass du auf Instagram so aktiv bist. Muss gleich mal schauen, ob ich dir da schon folge. Bin mir nämlich gerade nicht sicher.
    Das Buch klingt auch interessant. Hast mich jetzt sehr neugierig gemacht. :D

    Vielleicht magst du ja auch mal bei mir vorbeischauen? http://myna-kaltschnee.com/2018/07/09/montagsfrage-107-inspiration/

    Liebste Grüße und eine schöne Woche,
    deine Myna

    • Kommentare von therealdarkfairy:

      Sei gegrüßt Myna!

      Die Bücher von Kim sind alle toll, ich kann sie wirklich nur empfehlen :)
      Ich schaue direkt mal bei dir vorbei :D

      Liebe Grüße
      Marina

  2. Kommentare von Tinette:

    Hallo Marina,
    ja, ich freue mich auch schon sehr auf Portugal. :-)
    Das mit der Inspiration kann ich so unterschreiben. Ich bin zwar nicht auf Instagram, aber ich kann dich gut verstehen, dass man durch Buchcharaktere richtig Lust auf etwas bekommen kann. :-) Das Buch bzw. die Reihe kenne ich nicht, werde es mir aber mal genauer anschauen.
    Ich bekomme ja oft Lust, Sachen nachzukochen, die in Büchern genannt werden. Schön, wenn das Rezept im Buch steht. Wenn nicht, suche ich eben selbst nach einem passenden Rezept. :-)
    Liebe Grüße
    Tinette

    • Kommentare von therealdarkfairy:

      Sei gegrüßt Tinette.

      Schön, dass du mich hier besuchst :)
      Oh ja, Rezepte in Büchern liebe ich auch, das macht das Nachkochen immer viel einfacher. Wenn ich erst Rezepte suchen muss verläuft es meist wieder im Sand, weil ich das dann dauernd vor mir her schiebe ^^‘

      Liebe Grüße
      Marina

  3. Kommentare von wortmagieblog:

    Huhu,

    ich war auch mal bei Instagram. Hat sich nicht so richtig rentiert, irgendwie fotografiere ich nicht so viel, was zeigenswert wäre. Natürlich könnte ich massenweise Bilder von Chilli online stellen, aber das will doch auf Dauer niemand sehen. xD

    LG
    Elli

    • Kommentare von therealdarkfairy:

      Sei gegrüßt Elli!

      Oh sag das nicht. Ich kenne Hunde, die eigene Accounts haben ;)
      Aber wenn man keinen Spaß daran hat, macht es natürlich wenig Sinn.

      Liebe Grüße
      Marina

  4. Kommentare von Tina:

    Hey Marina,

    Inspiration mit konkreten Beispiel. Schön, dass die Ideen auf dich übergehen. Das gefällt mir gut.

    Auf weitere Inspirationen.

    Wie du bei mir bereits gelesen hast, ist der Funke noch nicht über gesprungen. Vielleicht ist meine Lektüre einfach zu fantastisch um reel umsetzbar zu sein.

    Liebe Grüße Tina

    • Kommentare von therealdarkfairy:

      Sei gegrüßt Tina!

      Hoffen wir einfach auf weitere tolle, inspirierende Bücher, vielleicht ist ja dann auch mal eine Idee für dich dabei :)

      Liebe Grüße
      Marina

  5. Kommentare von Torsten:

    Hallo Marina,

    mir ging es sogar mit dem Blog so. Ich hab die Lux Serie gesehen und Katy ist eine sehr engagierte Bloggerin mit Blog Videos und allem drum und dran. Zuerst hab ich mir gedacht … echt nerdig. Dann hab ich zu einem Buch im Netz gesucht und festgestellt, dass selbst bei Hypebüchern nach ein paar Jahren die internet communities leer verweist sind. Dann bin ich auf einige coole Blogs gestoßen wo ich dann noch was zu dem Buch gefunden habe und schwups war mein Blog geboren. So schnell kann es gehen. Ob der jetzt eine Bereicherung ist, das ist eine andere Frage aber momentan macht es Spaß. ;)

    LG

    Torsten

    • Kommentare von therealdarkfairy:

      Sei gegrüßt Torsten.

      Danke für deinen Gegenbesuch ;)
      Oh das ist natürlich cool! Ich finde es klasse, wenn Bücher so begeistern können, dass man mit einem Hobby beginnt, ein Land bereist oder eine Sprache lernt! Ich liebe Bücher einfach!

      Liebe Grüße
      Marina

  6. Kommentare von Charleens Traumbibliothek:

    Hey Marina,

    vielen Dank für deinen Besuch bei mir :)
    Dein Beispiel klingt ja toll. Du weißt ja, dass es bei mir (soweit ich weiß) nie solch ein Erlebnis gab.
    Ich finde es aber toll, dass es bei dir der Fall war :D Ich werde mit Instagram nicht so wirklich warm.

    Liebe Grüße
    Charleen

    • Kommentare von therealdarkfairy:

      Sei gegrüßt Charleen!

      Vielen Dank auch für den Gegenbesuch.
      Ja erst war Insta bei mir auhc eher schleppend, bis zu diesem Buch eben :D

      Liebe Grüße
      Marina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das weitere Nutzen meiner Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Die Cookies sind für eine Dauer von einer Woche gültig. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" gestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu geben. Wenn Sie mit der Nutzung dieser Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen fortfahren, oder auf "Alles klar!" klicken, dann erklären Sie sich mit der Nutzung der Cookies einverstanden.

Schließen