LChoice – Eine Vorstellung

Sei gegrüßt.

Heute vor genau drei Wochen habe ich ein Gewerbe angemeldet. Auch wenn ich noch nichts vom Finanzamt gehört habe bisher, weiß ich, dass es „nur“ ein Kleingewerbe sein wird.
In erster Linie geht es mir darum auf der sicheren Seite zu sein, wenn ich ab jetzt Affiliate-Links setze – man schaue sich nur mal die letzte Abmahnwelle auf Instagram an wegen der Werbekennzeichnung.

Da ich aber ja Buchhändlerin bin und daher ungerne dem größten Konkurrenten des stationären Buchhandels in die Hände spielen möchte, habe ich nach einer Alternative gesucht – und wurde fündig. Heute stelle ich dir daher LChoice vor. Und nur zur Klarstellung: Für diesen Beitrag bekomme ich kein Geld, ich bin einfach überzeugt von der Idee.

Moment. Affiliate-Link? Was’n das?

Für den Fall, dass du keine Ahnung hast, was ein Affiliate-Link überhaupt ist, erkläre ich es kurz:
„to affiliate“ heißt so viel wie „anschließen“ oder „verbinden“. Geht es um Affiliate-Links heißt das, dass sich zwei Parteien in besonderer Weise über einen Link „verbinden“.

Es ist im Prinzip ein Werbe-Link. Wenn ich als Blogger z.B. eine Rezension schreibe und dann einen solchen Affiliate-Link setzte, mache ich Werbung für den Anbieter dieser Links – in meinem Falle in Zukunft eben LChoice. Dafür vergütet der Anbieter mir das mit einer kleinen Provision, falls tatsächlich jemand über diesen Link etwas bestellt.

Verbunden bin ich also in soweit mit dem Link-Anbieter, dass dieser weiß, woher der Kunde kommt und somit wer eine Provision zu bekommen hat.

Okidoki, verstanden. Und was ist so besonders an LChoice?

Fast 500 stationäre Buchhändler in Deutschland und Österreich sind mittlerweile LChoice Partner. 

Das bedeutet LChoice ist ein Portal, dass es dir ermöglich von den unterschiedlichsten Plattformen aus – also verschiedene Blog, Werbematerial, mit der App usw. – immer bei deinem Lieblingsbuchhändler vor Ort zu bestellen.

Vorausgesetzt dein Buchhändler macht mit.
Daher jetzt auch an dieser Stelle eine kleine Bitte: Wenn du die Idee hinter LChoice gut findest und du deinen Buchhändler nicht finden kannst, sprich ihn doch einfach mal drauf an – oder nutze die entsprechende Funktion in der App. Buchhändler sind i.d.R. nette Menschen und versuchen ihren Kunden ein tolles Einkaufserlebnis zu ermöglichen.

Hier findest du eine Karte mit allen teilnehmenden Händlern: LChoice-Händler-Karte

Buchhändler können ein Buch normalerweise bis zum nächsten Tag besorgen – oft sogar mit späteren Bestellschlüssen als ein bekannter Internethändler bietet – und portofreie Lieferung bietet die überwiegende Zahl der Buchhandlung übrigens auch an.

Eine App gibt es auch, sagtest du?

Ja, genau. Diese bietet übersichtlich angeordnet alles was du brauchst.

Suche: Ich habe verschiedene Szenarien getestet. Du kannst zur Suche auf jeden Fall Titel, AutorIn oder ISBN nutzen. Da der Buchhandel nicht nur Bücher bestellen kann, findest du auch andere Formate. Getestet habe ich – neben Büchern – Spiele, DVDs, CDs und eBooks.

Scannen: Wenn du schon gefunden hast, was du suchst, es aber (woanders) bestellen möchtest, kannst du auch die Scan-Funktion nutzen. Neben QR-Codes, die ggf. auf Werbematerialien genutzt werden, kannst du auch normale Barcodes scannen.

Listen: Die App bietet dir die Möglichkeit eine Merkliste zu erstellen oder auf Toplisten, wie aktuelle Bestseller, zuzugreifen.

Außerdem kannst du deinen Lieblingshändler einladen (lassen), wenn er noch nicht dabei ist und deien Aufträge einsehen.

Super, oder?
Du liest auf (m)einem Blog eine Rezension, findest das Buch o.ä. toll und möchtest es direkt bestellen. Nur ein Klick und trotzdem den lokalen, stationären Buchhandel unterstützen, wenn das mal keine tolle Alternative zu einem bekannten Affiliate-Anbieter ist. Worauf wartest du? Leg dir einen Account an und unterstütze den lokalen Buchhandel.

Falls du auch Blogger bist: Nutzt du LChoice als alleinigen Affiliate-Partner ist die Provision übrigens deutlich höher als anderswo ;-)

Deine
Marina
(DarkFairy)

______
Hat dir mein Beitrag gefallen?
Ich würde mich freuen, wenn du ihn teilst:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch das weitere Nutzen meiner Seite stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Die Cookies sind für eine Dauer von einer Woche gültig. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" gestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu geben. Wenn Sie mit der Nutzung dieser Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen fortfahren, oder auf "Alles klar!" klicken, dann erklären Sie sich mit der Nutzung der Cookies einverstanden.

Schließen