DarkFariy guckt – Aktuell bei mir im Fernsehen #002

Sei gegrüßt.

Der letzte Beitrag dieser Art ist noch gar nicht so lange her, ich weiß, aber ich möchte gerne kurz ein paar Gedanken zu GoT los werden ^^

Außerdem weiß ich mal wieder nicht, was ich schreiben soll. Im Moment ist das wirklich krass bei mir. Aber ich mache auch neben arbeiten gar nicht so viel.
Naja außer lesen, fernsehen und an meiner Geschichte arbeiten. Letzte Woche gab es eine Rezension. Davor was zu meiner Geschichte. Heißt es bleibt für heute das Fernsehen übrig ^^‘

Game of Thrones (Spoiler-Frei)

Also genau genommen, ist die Serie jetzt aktuell nicht mehr bei mir im Fernsehen, da wir am Montag die letzte Folge geschaut haben.
Die letzte Staffel war okay, aber verglichen mit den vorherigen schon etwas schwach. Das Ende kann man aber so machen.

Mein Problem ist eigentlich, dass alles viel zu schnell ging.
Das zeigt auch wieder die letzte Folge. Was da in der ersten Hälfte alles passiert ist, umfasste in den vorherigen Staffeln bestimmt eine halbe Staffel. Trotzdem bin ich nicht total enttäuscht. Je länger ich im Nachhinein über die Folgen und die Geschehnisse darin nachdenke, desto eher denke ich, dass es gut war so.

Hast du auch GoT gesehen? Bist du zufrieden damit, wie die Serie endet? Oder bist du doch eher enttäuscht, so wie viele Menschen im Internet?

Young Sheldon

Da wir mit unseren anderen Serien so durch waren, haben wir mit Young Sheldon begonnen.
Lange wollte ich die Serie überhaupt nicht gucken, weil sie irgendwie… weiß nicht… es war halt nicht The Big Bang Theory.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Aber jetzt war mir danach ihr eine Chance zu geben und ich wurde nicht enttäuscht. Klar, es ist immer noch nicht TBBT, aber Sheldon und seine Familie sind gut getroffen, finde ich.

Wenn man die Serie als eigenständig betrachtet hat man auch keine Probleme mit eventuellen Differenzen zwischen Young Shelodn und TBBT.

Und sonst so?

Filme technisch haben wir außerdem diese Woche Aquaman und Justice League geschaut.
Ähnlich wie bei der 8. Staffel von GoT ging es mir auch hier: Irgendwie war jeweils zu viel Handlung in den Filmen, sodass alles ein bisschen kurz kam und übereilt wirkte. Dennoch waren die Filme ganz unterhaltsam – Aquaman mehr als Justice League – aber an Marvel kommen sie im Leben nicht heran…

Deine
Marina
(DarkFairy)

______
Hat dir mein Beitrag gefallen?
Ich würde mich freuen, wenn du ihn teilst:

2 Comments

  1. Kommentare von DragonDaniela:

    Ich fand die letzte Staffel insgesamt schwach. Einige Entwicklungen gingen mir zu schnell. Mit dem Ende insgesamt kann ich aber gut leben. Das finde ich relativ passend. Wenn man nicht die ganze STaffel das gefühl gehabt hätte, dass sie so durchrauschen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.