Frohe Feiertage 2020!

Sei gegrüßt.

Die letzte Zeit es hier war eher… still und immer recht kurz und knapp. Das wird heute nicht anders. Nächste Woche kommt dann noch ein Donnerstag-Beitrag und dann haben wir es auch geschafft. Dann ist dieses seltsame Jahr vorbei. Das heißt natürlich (leider) nicht, dass alles, was das Jahr so seltsam machte automatisch auch vorbei ist, aber irgendwo muss man ja anfangen, oder?

Dieses Jahr verbringe ich den Heiligabend zum ersten Mal nicht mit meinen Eltern und meiner Schwester. Dieses Jahr bin ich mit meinem Mann allein zuhause. Morgen fahre ich aber zu meinen Eltern. Meine Schwester ist schon da.
Heute war ich erst mal noch arbeiten und der Abend wird nun sehr ruhig und gemütlich. Nichts ausgefallenes. Wir machen eine leckere Gemüselasagne, lesen eine Weihnachtsgeschichte zusammen, tauschen Geschenke aus und gucken vielleicht noch einen Film. Und dann geht es früh ins Bett. Die letzten zwei Wochen waren heftig. Ich freue mich auf drei freie Tage am Stück.

Ich wünsche dir ein ruhiges und schönes Weihnachtsfest. Pass auf dich auf und mach das beste aus diesem schrägen Jahresende.
Frohe Weihnachten!

Deine
Marina
(DarkFairy)

P.S.: Ich liebe unseren Weihnachtsbaum dieses Jahr sehr! :D

______
Hat dir mein Beitrag gefallen?
Ich würde mich freuen, wenn du ihn teilst:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.