Tag Archive


#LoveWritingChallenge Autor Autorenleben Blog Buch Bücher Challenge Cover DarkFairy E-Book Fantasy Film funny Gedanken Geschichten Harry Potter Hobby Japan Koblenz Kurzgeschichten lesen lustig Manga Metal Mittelalter Montag Montags... ding Montagsfrage music Musik Paperthin Powerwolf Rezension rock Roman schreiben Sommer song sound Soundtrack SundaySound Sunday Sound Urlaub Video Weihnachten

Mein Senf zu: Spider-Geddon 1

Sei gegrüßt.

Mit Ekhö hatte ich letztes Jahr einen westlichen Comic gefunden, der mir zusagt, aber ich wollte gerne mehr. Ich lese sehr gerne Comics, habe aber eben nicht immer Lust auf Manga.
Schon lange schleiche ich immer wieder um Marvel Comics herum, traute mich aber nicht so recht. Ich meine: Wo anfangen? Ständig beginnen Reihen neu – z.T. mit alternativen Zeitlinien oder in Paralleluniversen.
Im August entdeckte ich dann unter den Neuerscheinungen „Spider-Geddon“. Ich gebe es zu: Das Cover hat mich einfach direkt in seinen Bann geschlagen. Trotzdem dauerte es dann noch etwa anderthalb Monate, bis ich mir den Comic jetzt doch endlich gekauft habe, um einen Versuch zu wagen.

Allgemeine Infos

KlappentextEckdaten
In den Weiten des Multiverse kann der Spider-Man-Mythos völlig anders aussehen: Spider-Punk streitet für Freiheit. SP//dr kämpft in einem mechanischen Kampfanzug. Onkel Ben hat Spinnenkräfte. Und manchmal ist ein Kobold der Held. Außerdem wird der überlegene Octopus zum Beschützer San Franciscos, und die Web-Warriors erfahren von der Rückkehr der Spinnenjäger bekannt als Inheritors …

Die komplette Vorgeschichte des neuen Spidey-Crossovers Spider-Geddon, inszeniert von Chris Gage (SPIDER-MAN), Gerardo Sandoval, Jason Latour, Aaron Kuder (GUARDIANS OF THE GALAXY), Mike Hawthorne (DEADPOOL) und anderen.

Enthält: EDGE OF SPIDER-GEDDON (2018) 1-4 & SUPERIOR OCTOPUS (2018) 1

 Titel  Spider-Geddon 1: Neues aus dem Spider-Verse
 AutorIn  Christos N. Gage, Gerard Way, Jason Latour
 ZeichnerIn  Aaron Kuder, Gerardo Sandoval, Mike Hawthorne
 Verlag  Panini
 ISBN  9783741613005
 Seiten 132
 Erscheinungsdatum 20.08.2019
 Preis  15,99 €

Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Mein Senf zu: Japan in Berlin

Sei gegrüßt.

Du weißt ich liebe Japan. Und wie du vermutlich auch weißt, war ich leider noch nie dort – glaube mir, du hättest es mitbekommen wäre ich dort gewesen! Um nach Japan zu fliegen fehlt mir leider (noch) das nötige Kleingeld. Irgendwann wird es klappen.
Bis dahin versüße ich mir die Wartezeit damit mir Japan in kleinen Portionen zu mir zu holen. Als ich bei meiner Planung unseres Berlin-Urlaubs auf dieses Buch stieß, war klar, dass ich es haben muss.
Und falls du zwar Japan-Fan bist, aber Berlin für dich ebenfalls unerreichbar ist, verschwinde nicht gleich wieder, es gibt nämlich noch andere Bücher über andere Städte von diesem Autor ;-)

Allgemeine Infos

KlappentextEckdaten
Der ultimative Berlin-Führer für Japan-Fans:
Über 100 Japan-Restaurants gibt es in Berlin, doch haben nicht alle meine hohen Erwartungen erfüllt. 42 Restaurants und 50 Geschäfte, die wirklich zu empfehlen sind, werden in diesem Buch vorgestellt. Qualität, Ambiente, Spezialitäten und Tipps stehen im Vordergrund. Egal ob Nudelsuppen, gegrilltes Fleisch oder Süßes, die japanische Küche hat außer Sushi noch viel mehr zu beiten.

Der Autor lebte mehrere Jahre in Japan und hat alle Restaurants in Berlin persönlich getestet.

 Titel  Japan in Berlin: Sushi, Suppen & Shopping
 AutorIn  Axel Schwab
 Verlag  Books on Demand (BoD)
 ISBN  978-3-7386-0724-6
 Seiten  96
 Erscheinungsdatum  2018 (4. Auflage)
 Preis  9,99 €

Infos und Updates online unter: www.japanin.berlin

Lesen Sie den gesamten Eintrag »

{#booksellerslife} Als ich spontan vom Radar verschwand…

Sei gegrüßt.

Wenn man sich entscheidet spontan 70 € auf den Kopf zu hauen und rund 6 Stunden im Zug zu verbringen, dann macht man das in der Regel, weil man jemanden oder etwas sehr gerne mag.
Und/oder weil man ein bisschen verrückt ist.
In meinem Fall traf diesmal beides zu – dass ich verrückt bin wissen wir doch schon lange.
Der jemand, den ich sehr mag, ist Günther Butkus, das Etwas sein Verlag Pendragon, samt den dazugehörigen Büchern. Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Must-Read-Blogtour von LadySmartypants

Sei gegrüßt.

Heute möchte ich dich auf eine ganz tolle Blogtour aufmerksam machen: Die Must-Read-Blogtour von der lieben Lady Smartypants!

Jeder Teilnehmer stellt hierbei ein Buch vor, dass seiner Meinung nach ein absolutes Must-Read ist.
Gestern startete die Parade bei Smarty selbst. Heute geht es auf dem Buchperlenblog weiter. Lesen Sie den gesamten Eintrag »