Tag Archive


#LoveWritingChallenge 366in2020 Autor Autorenleben Blog Buch Bücher Challenge Cover DarkFairy fairyknipst Fantasy Film Fotos Gedanken Geschichten Harry Potter Hobby Japan kochen Kurzgeschichten lesen lustig Manga Metal Mittelalter Montag Montags... ding Montagsfrage music Musik Musikvideo Paperthin Powerwolf Rezension Roman schreiben Sommer song sound Sunday Sound SundaySound Urlaub Video Weihnachten

Mein Senf zu: Basilisk Master Edition

Werbung || Rezensionsexemplare

Sei gegrüßt.

Was lange wehrt wird endlich gut. Es ist wirklich peinlich, aber Band 2 lag jetzt ein Jahr ungelesen bei mir im Regal – und das obwohl ich ihn als Rezensionsexemplar bekommen habe. Beim Verlag werde ich reumütig zu Kreuze kriechen, aber letztlich kann ich heute meinen Senf zu der Master Edition des Mangas „Basilisk“ veröffentlichen.

An dieser Stelle vielen lieben Dank für die Rezensionsexemplare an Cross Cult.
Die Rezension gibt meine ehrliche Meinung wieder.

Allgemeine Infos

InhaltEckdaten Band 1Eckdaten Band 2

Der fünfbändige Kult-Manga in zwei edlen Sammelbänden und neuer Übersetzung.

Im späten 16. Jahrhundert herrscht, dank dem legendären Ninja Hattori Hanzô, zwischen den beiden Ninja-Clans Iga und Kôga nach jahrhundertelanger Blutfehde endlich Waffenstillstand. Um seinen Nachfolger zu bestimmen, hebt der Shôgun diesen Waffenstillstand jedoch auf und befiehlt, dass jeweils zehn der besten Ninja jedes Clans in einem blutigen Wettkampf seine beiden Enkel repräsentieren und somit den Streit um die Nachfolge klären sollen.

Als Lohn für den siegreichen Clan warten 1000 Jahre Ruhm und Ehre. Doch die beiden Clanoberhäupter Gennosuke und Oboro, die mittlerweile verlobt sind, stellt dieser Wettkampf vor eine entscheidende Frage: Gilt ihre Loyalität der Person, die sie lieben, oder ihrem Clan?

Titel Basilisk: Master Edition 1
AutorIn Futarô Yamada & Masaki Segawa
Erscheinungsdatum 10.10.2017
ISBN 978-3-959814-65-2
Seiten 482
Preis (Hardcover) 28,00 €

Titel Basilisk: Master Edition 2
AutorIn Futarô Yamada & Masaki Segawa
Erscheinungsdatum 12.12.2017
ISBN  978-3-959814-69-0
Seiten 640
Preis (Hardcover) 28,00 €

Lesen Sie den gesamten Eintrag »