Tag Archive


#LoveWritingChallenge 366in2020 Autor Autorenleben Blog Buch Bücher Challenge Cover DarkFairy fairyknipst Fantasy Film Fotos Gedanken Geschichten Harry Potter Hobby Japan kochen Kurzgeschichten lesen lustig Manga Metal Mittelalter Montag Montags... ding Montagsfrage music Musik Musikvideo Paperthin Powerwolf Rezension Roman schreiben Sommer song sound Sunday Sound SundaySound Urlaub Video Weihnachten

Harry Potter und der Orden des Phönix [Reread-Aktion]

Seid gegrüßt.

Was lange währt wird endlich gut. Oder so ähnlich.
Nicht nur, dass ich fast zwei Monate an Harry Potter und der Orden des Phönix gelesen habe. Nein, ich brauchte jetzt auch noch mal fast zwei Monate, um endlich meinen Erfahrungsbericht zu posten im Rahmen unserer gemeinsamen Reread-Aktion zu posten.

Die [Hor]Krux mit Band 5

Verzeiht den schlechten Wortwitz in der Zwischenüberschrift, aber ich konnte nicht widerstehen.

Harry Potter, Band 5_Orden des Phönix

Quelle: carlsen.de

Allerdings passt es auch ein winziges kleines bisschen, dieses Wortspiel. Klar, in den Harry Potter Büchern stecken keine Teile meiner Seele, aber Teile meiner Kindheit – oder zumindest Erinnerungen – hängen schon daran. Ihr wisst was ich meine. Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Harry Potter und der Feuerkelch [Reread-Aktion]

Seid gegrüßt.

Eigentlich wollten Elli und ich diesen Monat zwei Harry Potter Bände lesen – weil sie als dicke Wälzer so schön zur Motto-Challenge gepasst hätten. Ja, bedingt durch meinen überraschenden Ausbildungsbeginn, habe ich das leider nicht geschafft, aber immerhin Band 4 haben wir im Rahmen unserer gemeinsamen Reread-Aktion gelesen.

Quidditch-Weltmeisterschaft

harry-potter-band-4-harry-potter-und-der-feuerkelch

Quelle: carlsen.de

Nachdem dieses Jahr in Deutschland Quidditch-WM war, habe ich jetzt endlich nochmal die ursprüngliche, literarische Vorlage gelesen. Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Harry Potter und der Gefangene von Askaban [Reread-Aktion]

Seid gegrüßt.

Letzte Woche habe ich den dritten Band von Harry Potter (im Rahmen unserer Reread-Aktion) ausgelesen. Auf den dritten Band hatte ich mich ganz besonders gefreut, war er doch immer mein liebster. Ich habe aber beim Lesen festgestellt, dass ich vieles Vergessen oder anders im Kopf hatte – nicht zuletzt aufgrund der Filme. Aber von vorne… Lesen Sie den gesamten Eintrag »