Tag Archive


#LoveWritingChallenge 366in2020 Autor Autorenleben Blog Buch Bücher Challenge Cover DarkFairy fairyknipst Fantasy Film Fotos Gedanken Geschichten Harry Potter Hobby Japan kochen Kurzgeschichten lesen lustig Manga Metal Mittelalter Montag Montags... ding Montagsfrage music Musik Musikvideo Paperthin Powerwolf Rezension Roman schreiben Sommer song sound Sunday Sound SundaySound Urlaub Video Weihnachten

Montagsfrage: Einband bzw. Editionsform?

Sei gegrüßt.

Ich weiß nicht wie es bei dir ist, aber ich gehe ein. Gerade sitze ich noch im Zug – welcher im Gegensatz seiner Artgenossen mal nicht auf Eisschranktemperaturen gekühlt ist – und hoffe, dass ich das Rollo in meinem Arbeitszimmer unten gelassen habe. Ich weiß es nicht mehr. Ich hoffe auf eine dunkle und kühle Wohnung. Alles über 25°C ist mir grundsätzlich zu warm als Umgebungstemperatur – und die sind hier draußen definitiv überschritten.

Ich versuche – obwohl mein Hirn nahezu seinen Schmelzpunkt erreicht hat – unterbrochen durch kleine Fächer-Pausen, die Montagsfrage zu beantworten.
Heute fragt Antonia von Lauter&Leise folgendes:

Hardcover oder Taschenbuch?

Es geht also um die Art des Einbandes – oder um die Editionsform – nicht aber um die Bindung. Das ist wieder ein anderes Thema.
Folgende Einbandarten werden in unserer handelsüblichen Buchhandelsdatenbank gelistet: GEB, KT, GEH, PP, HL und LN. Was übersetzt soviel heißt wie: Gebunden, kartoniert, geheftet, Papp(bilder)buch, Halbleinen und Leinen. Kartoniert unterscheidet sich nochmal in Taschenbuch (TB) und Klappenbroschur, was sich in der Regel im Preisunterschied bemerkbar macht. Lesen Sie den gesamten Eintrag »