Tag Archive


#LoveWritingChallenge Autor Autorenleben Blog Buch Bücher Challenge Cover DarkFairy E-Book Fantasy Film funny Gedanken Geschichten Harry Potter Hobby Japan Koblenz Kurzgeschichten lesen lustig Manga Metal Mittelalter Montag Montags... ding Montagsfrage music Musik Paperthin Powerwolf Rezension rock Roman schreiben Sommer song sound Soundtrack SundaySound Sunday Sound Urlaub Video Weihnachten

Du bist so wunderbar, Berlin!

Sei gegrüßt.

Wie du weißt, war ich Mitte Juni in Berlin auf den Buchtagen.
Wieder einmal – wie auch in den Jahren zuvor – hatte ich drumherum nicht viel Zeit. In der Zeit die mir blieb habe ich Verwandte besucht und die liebe Elli vom Wortmagieblog getroffen. Definitiv sehr gut genutzte Zeit! Trotzdem finde ich es immer schade, wenn ich so wenig von der Stadt sehen kann.

Eine Mini-Touri-Runde habe ich gemacht. Die Hot-Spots besucht quasi. Brandenburger Tor, Bundestag, Schloss Bellevue und Siegessäule. Überall mal geguckt. Überall mal fix Foto gemacht, á la „Ich war in Berlin, guck!“.
Außerdem die Abendstunden genutzt und nach meinem Treffen mit Elli noch Bücher geshoppt bei Dussmann. Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Mallorca – Mein Pauschalurlaub-Erlebnis

Sei gegrüßt.

Wie du vielleicht mitbekommen hast, war ich Ende Juli mit meinem Freund eine Woche auf Mallorca. Es war unser erster „richtiger“ Urlaub zusammen. Wir waren mal eine Woche in der Pfalz und ein paar Tage in Ostfriesland. Aber in fasst neun Jahren Beziehung ist das recht wenig Urlaub, daher die Bezeichnung „richtiger“.

Reiseplanung

Jedenfalls haben wir Anfang April eine seeehr ausführliche Sitzung im Reisebüro zelebriert und uns schließlich, des Geldes wegen für Mallorca entschieden. Eigentlich wollte ich gerne auf die Kanaren, aber das ist nochmal ein bisschen teurer. Sonne, Strand und Palmen bekamen wir ja auch auf Mallorca und außerdem waren wir beide da noch nie.

Natürlich wollten wir nicht an den berühmt-berüchtigten Ballermann, da wir da beide nicht der Typ für sind. Wir wollten gerne im Meer schwimmen können, uns erholen und etwas von der Insel sehen. Wir landetet also in Paguera. Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Montag ohne Frage #07

Sei gegrüßt.

Seit heute morgen kurz vor acht habe ich immer wieder beim Buchfresserchen vorbei geschaut und scheinbar gibt es heute keine Montagsfrage.
Ich möchte aber trotzdem etwas posten und verrate dir daher, welche Bücher mich auf meinem E-Reader in den Urlaub begleiten dürfen.

Der Titel von Kim Leopold habe ich als Rezensionsexemplar erhalten, die anderen beiden über meinen Job als Leseexemplar. Danke dafür an die zuständigen Stellen.

Die hier angegebene Reihenfolge ist auch vermutlich die, in der ich die Bücher lesen werde. Außerdem weiß ich noch gar nicht ob ich zu dem dritten Titel auch im Urlaub komme oder den erst danach lese ^^‘ Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Barcelona Impressionen [Fotos]

Sei gegrüßt.

Sonntag kam kein SundaySound, da ich scheinbar vergessen habe einen vorzubereiten. Ich dachte, das hätte ich getan ^^‘ Die Montagsfrage ist auch ausgefallen, weil das Buchfresserchen im Urlaub ist.
Aber heute kommt ein Beitrag und zwar mit ein paar kleinen Impressionen aus meinem kurzen Urlaub in Barcelona. Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Montagsfrage: Sommerbücher?

Sei gegrüßt.

Gestern ist es wieder etwas später geworden, daher beantworte ich erst heute die Montagsfrage.
Ab heute habe ich nämlich Urlaub – also außer an den Schultagen – bis zu meiner mündlichen Prüfung in  zwei Wochen.

Aber es soll ja um die Montagsfrage gehen ^^‘
Diese lautet diesmal:

Wenn du Bücher mit in den Sommerurlaub nimmst, liest du dann typische, leichte Sommerlektüre oder einfach ganz normal Bücher wie sonst auch?

Ich persönlich würde gerne als erstes das „wenn“ aus der Frage entfernen: Ein Urlaub ohne Bücher, ist kein Urlaub.

Aber die eigentliche Antwort ist eine andere. Interessant finde ich die Unterstellung wir alle würden leichte Sommerlektüren nicht als normale Bücher betrachten ;) Aber ich weiß ja, was gemeint ist ^^ Lesen Sie den gesamten Eintrag »

{Urlaub vor der Haustür} Schmetterlingsgarten Eifalia

Sei gegrüßt.

Es ist Sommer. Es sind Ferien. Was würde da besser passen als noch mal ein Ausflugstipp in der Kategorie „Urlaub vor der Haustür“. Heute habe ich einen Tipp für Regentage – oder als Abstecher für Wanderer im Ahrtal.

Es ist ein Tipp für Liebhaber der Lepidoptera, der Schmetterlinge. Ich liebe diese Tiere, sie sehen wunderschön aus, Meisterwerke der Natur. Die alten Griechen sahen in ihnen die Verkörperung der menschlichen Seele. Ein unglaublich schönes Bild wie ich finde.

Jetzt aber zu meinem „Urlaub vor der Haustür“-Ziel, dem Schmetterlingsgarten Eifalia in Ahrhütte. Lesen Sie den gesamten Eintrag »