Montagsfrage: Noch nicht gelesenes Genre?

Seid gegrüßt.

Das erste Montag im Mai. Mal sehen was der neue Monat bringt. Auf jeden Fall wieder einen UB, das weiß ich schon. Der ist aber erst nächste Woche. Noch hält sich der Stress also in Grenzen… etwas zumindest…
Gut, aber jetzt gibt es erst mal wieder die Montagsfrage.

Das Buchfresserchen fragt heute:

Habt ihr Genres, die euch nicht reizen und die ihr noch nicht gelesen habt?

Klar, man kann schließlich nicht alles mögen.

montagsfrage_bannerIch kann z.B. nichts mit Horror anfangen- ich mag Gruseliges nicht so. Psychokram ist auch nicht so meins. Beides hab ich auch noch nicht gelesen. Außer John Sinclair zählt schon als Horror. Das ist ganz cool…
Politische Sachen im weitesten Sinne (z.B. Polit-Thriller) interessiert mich auch so überhaupt nicht. Ich finde Politik allgemein irgendwie langweilig…
Außerdem ese ich keine Chicklit/Liebesromane. Das ist mir zu… weiß nicht… normal? Kitschig? Ich finde es anstrengend so was zu lesen, wo ich mir ständig denke „Also ob das jemals so passieren würde…“.

Eure
DarkFairy

 

______
Hat dir mein Beitrag gefallen?
Ich würde mich freuen, wenn du ihn teilst:

Eigenen Senf dazu geben

%d Bloggern gefällt das:

Durch das weitere Nutzen meiner Seite stimmst du der Benutzung von Keksen... ähm Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" gestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu geben. Wenn Sie mit der Nutzung dieser Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen fortfahren, oder auf "Alles klar!" klickten, dann erklären Sie sich mit der Nutzung der Cookies einverstanden.

Schließen