Tag Archive


#LoveWritingChallenge Autor Autorenleben Blog Buch Bücher Challenge Cover DarkFairy E-Book Fantasy Film Fotos Gedanken Geschichten Harry Potter Hobby Japan Koblenz Kurzgeschichten lesen lustig Manga Metal Mittelalter Montag Montags... ding Montagsfrage music Musik Paperthin Powerwolf Rezension rock Roman schreiben Sommer song sound Soundtrack SundaySound Sunday Sound Urlaub Video Weihnachten

Montagsfrage: Mehr-Genre-Autor?

Sei gegrüßt.

Ich sitze gerade im Zug auf dem Heimweg und tippe schon mal die Montagsfragen-Antwort, damit ich sie gleich zuhause nur noch fix hochladen muss. Vorher war ich noch eben beim Friseur, einkaufen und habe gekocht.

Jetzt aber zur eigentlichen Frage. Heute möchte Antonia von Lauter & Leise folgendes wissen:

Können Autoren in mehreren Genres brillieren?

Ich denke schon. Ich denke aber auch, dass wir das vielleicht oft gar nicht mitbekommen. Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Montagsfrage: Lesevorsätze 2020?

Sei gegrüßt.

Auch diese Woche gibt es eine sich wiederholende Montagsfrage, dass hatte Antonia zum Glück Anfang Dezember angekündigt. Aber macht ja auch Sinn am Anfang des Jahres nach Vorsätzen zu fragen. „Gute Vorsätze“ wie abnehmen und so weiter und so fort nehme ich mir gar nicht mehr. Es frustriert nur unnötig, wenn man es dann doch nicht schafft.
Aber heute mache ich mal eine Ausnahme. Daher schreite ich frohen Mutes voran zu Beantwortung der heutigen Montagsfrage.

Links setzte ich irgendwann die Tage (vielleicht), da Antonia die Montagsfrage noch nicht veröffentlicht hat. Mir egal. Ich muss jetzt zur Arbeit und bin erst spät wieder da. Also:

Was sind deine Lesevorsätze für 2020?

Einen „Lesevorsatz“ habe ich bereits in meinem Lesestatistik 2019 Beitrag angedeutet: Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Montagsfrage: Lesehighlight 2019?

Sei gegrüßt.

Da die letzte Montagsfrage im Jahr immer die gleiche sein soll, konnte ich für heute ein bisschen was vorbereiten. Ich musste eigentlich nur noch Links einfügen und ein kleines bisschen anpassen.
So habe ich etwas Zeit gewonnen um Essen für Silvester vorzubereiten.

Wie kann das Jahr eigentlich schon wieder um sein? Krass, wie die Zeit rennt.
Na ja, wie dem auch sei: Auf geht’s mit der heutigen Montagsfrage von Antonia von Lauter&Leise:

Was war dein Lesehighlight 2019?

Wie auch letztes Jahr bin ich noch einmal meine Liste mit den gelesenen Büchern für dieses Jahr durch gegangen – und ich muss feststellen, dass viele Bücher kaum einen bleibenden Eindruck hinterlassen haben. Von überraschend vielen wusste ich tatsächlich nicht mal mehr, dass ich sie diese Jahr gelesen habe. Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Montagsfrage: Literarische Neuentdeckung?

Sei gegrüßt.

Mein Montag. Über neun Stunden arbeiten. Rund 14 Stunden unterwegs.
In knapp einer Woche ist Weihnachten, Buchhandels-Hochzeit also. Ich glaube, diese Woche wird anstrengend.

Trotzdem fix die Antwort auf die heutige Montagsfrage von Antonia von Lauter&Leise:

Welcher Autor war deine literarische Neuentdeckung des Jahres?

Ich interpretiere „Neuentdeckung des Jahres“ mal so, dass ich bisher noch nie etwas von diesem Autor gelesen habe und ich jetzt gerne mehr lesen möchte.
Dann sind hier zwei Namen zu nennen: Andreas Kollender und Natsume Sōseki. Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Montagsfrage: Wunsch-Wahlsprache?

Sei gegrüßt.

Ich begrüße dich an diesem düster-kalten und verregneten Montag zur – für mich – einfachsten Montagsfrage aller Zeiten. Schon auf dem Weg zur Arbeit heute morgen habe ich schon mal geschaut, was denn die Frage ist, um gegebenenfalls darüber nachdenken zu können, bis ich nach hause komme.
Naja… Nachdenken war nicht so. Die Antwort stand fest, noch bevor ich überhaupt die Frage vollständig gelesen hatte.

Heute fragte Antonia von Lauter & Leise nämlich folgendes:

Wenn ihr euch eine Sprache aussuchen…

Japanisch!

Nein. Stop. Erst wir die Frage vernünftig gestellt…

Wenn ihr euch eine Sprache aussuchen könntet, in der ihr gern (neben denen, die ihr bereits kennt,) flüssig lesen könntet, welche wäre das?

Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Montagsfrage: Weihnachtswunschlisten-Buch?

Sei gegrüßt.

Gestern war ich einfach zu platt, um die Montagsfrage zu beantworten, heute aber will ich das nachholen.
Die Frage wurde genau so letztes Jahr schon einmal gestellt, allerdings musste ich feststellen, dass ich sie scheinbar gar nicht beantwortet habe O.O

Na ja, aber heute tue ich es :D
Antonia von Lauter & Leise fragte nämlich folgendes:

Welches Buch gehört dieses Jahr unbedingt auf die Weihnachtswunschliste? (2019) 

Auf deine? Ich weiß doch gar nicht was du gerne liest…
Auf meiner stehen dieses Jahr ein Kochbuch und die Bücher der Japan Edition aus dem Be.Bra Verlag.
Aber ein paar Empfehlungen aus diesem Jahr kann ich schon aussprechen, vielleicht ist ja was für dich oder deine Lieben dabei. Lesen Sie den gesamten Eintrag »