DarkFairy’s Gedanken 8

Seid gegrüßt.

Ich wollte euch hin und wieder ja darüber informieren, wie mein Ref so läuft. Heute ist ein guter Tag, um mal den ersten Monat (ein paar Tage mehr sogar) zu reflektieren.
Gerne verrate ich euch auch, warum es heute passt: Ich hatte diese Woche meine erste UM in jedem Fach.

Zur Erklärung:
Ich muss – neben vielen anderen Aufgaben – vier UMs (Unterrichtsmitschau) und drei UBs (Unterrichtsbesuch) pro Fach ableisten. Die UMs sind dabei in kleinerem Rahmen. Da kommt der Fachleiter – also im Prinzip mein Ausbilder – ggf. der schulische Ausbildungsleiter, der Fachlehrer der Klasse und eventuell der ein oder andere Mit-Referendar. Bei UBs kommt auch noch ein Vertreter vom allgemeinen Seminar. Für UBs müssen dann auch richtige Unterrichtsentwürfe geschrieben werden. Naja eben alles möglich an Ausbildungsaufgaben.
.oO(Weil Unterricht planen und halten ja nicht schon anspruchsvoll genug wäre…)

Naja jedenfalls hatte ich jetzt in jedem Fach schon eine UM. Beide waren natürlich noch verbesserungswürdig. Wäre aber auch komisch wenn nicht. Ich bin ja schließlich im Ref um zu lernen wie es richtig geht. Aber – und das finde ich wichtig – mir wurde von beiden Fachleiterinnen gesagt, dass ich sehr „cool“ vor der Klasse stehen würde und dass man mir ansehe, dass ich mich echt wohl da vorne fühle.

Ich bin auf jedenfall gespannt, wie es noch so weiter geht mit meinen Klassen. So langsam kann ich auch schon ein paar Namen.
.oO(Und die meisten Räume finde ich auch mittlerweile…)
Es wird also langsam alles. Ich komme so richtig im Schulalltag an. Und mir gefällt es auch auf der anderen Seite des Pultes und der Lehrerzimmertür sehr gut. Ich denke da bleibe ich…

Eure
DarkFairy

______
Hat dir mein Beitrag gefallen?
Ich würde mich freuen, wenn du ihn teilst:

1 Kommentar

  1. Kommentare von ingrid/ile, die Bastelmaus:

    Hört sich gut an, weiter so!!!
    Ein gemütliches und vor allem gesundes WE wünscht Dir
    Deine INGRID

Eigenen Senf dazu geben

%d Bloggern gefällt das:

Durch das weitere Nutzen meiner Seite stimmst du der Benutzung von Keksen... ähm Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" gestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu geben. Wenn Sie mit der Nutzung dieser Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen fortfahren, oder auf "Alles klar!" klickten, dann erklären Sie sich mit der Nutzung der Cookies einverstanden.

Schließen