Spontaner Leseabend (16.04.16 – Update-Post)

Seid gegrüßt.

Dank

Also: Heute ein Beitrag außer der Reihe zum spontanen Leseabend.

spontanerleseabend5 copy

Also, ab heute Abend 19.00 Uhr gibt es auf reading tidbits laufend Updates zum Leseabend. Ich werde also ab heute Abend diesen Beitrag immer mal wieder aktualisieren.

Ach ja, und es besteht das Ziel den Rekord vom letzten Leseabend zu brechen. Dazu müssen alle Teilnehmer gemeinsam mehr als 3300 Seiten lesen. Ich werde mein Bestes geben, um möglichst viele Seiten beizusteuern.

UPDATE #1, 18:52 Uhr
Gleich geht’s los! Gleich geht’s los! Bin gerade noch schnell in der Stadt gewesen – Verpflegung kaufen. Jetzt gibt’s gleich erstmal einen schönen Tee und einen Donut zum Buch 😉

leseabend08UPDATE #2, 19:05 Uhr
Tee ist fertig. Ich mache mich jetzt erstmal auf’s Sofa lesen. Werde dann gleich irgendwann mal zu einer Stöberrunde aufbrechen.
Ich lese übrigens heute „Die Chroniken des Magnus Bane“ von Cassandra Clare, Sarah Rees Brennan und Maureen Johnson und starte ab Seite 186. Euch viel Spaß!

UPDATE #3, 20:12 Uhr
Tee und Donut sind verputzt. Die Kurzgeschichte, die ich noch angefangen hatte, habe ich jetzt auch beendet. „Die Chroniken von Magnus Bane“ besteht nämlich aus 11 Kurzgeschichten, die sich um das Leben des schillernden Hexenmeisters Magnus Bane aus den „Chroniken der Unterwelt“-Büchern drehen. Damit bin ich dann aktuell auf Seite 233.
Ich habe zwar die Bücher nie gesehen, habe aber auf Netflix die Serie gesehen – naja gut, mir fehlen noch die letzten 3-4 Folgen. Die Serie war auf jeden Fall bisher ganz nett und ich mochte Magnus einfach direkt. Daher habe ich mir das Buch dann trotzdem gekauft, auch ohne die anderen Bücher zu kennen. Bisher keine Fehlentscheidung, man kommt auch mit dem Wissen aus der Serie eigentlich aus.

UPDATE #4, 20:37 Uhr
So, ich habe jetzt erstmal eine kleine Runde bei den anderen Teilnehmern gedreht und ein paar Kommentare geschrieben. Bevor ich mich jetzt komplett am PC festlese, gehe ich lieber auf’s Sofa und zu Mr. Bane zurück. Ich mag den Hexenmeister! Ich hoffe die nächste Geschichte wird wieder lustiger und weniger düster, als die letzte.

UPDATE #5, 22:05 Uhr
Da kommt man nach ca. anderthalb Stunden wieder an den PC und hat mal eben 5 Kommentare. *freu* 😉
Die mussten jetzt natürlich zuerst beantwortet werden. Als nächstes werde ich noch mal durch die anderen Blog streifen denke ich…
Ach ja, ich bin jetzt übrigens auf Seite 296.

UPDATE #6, 23:05 Uhr
Meine Bettchen-Zeit ist schon überschritten. Langsam bin ich einfach zu müde zum Weiterlesen. Ich denke aber, ich bin mit 138 Seiten gar nicht so schlecht. Daher wünsche ich euch jetzt allen eine „Gute Nacht“ und noch viel Spaß, falls ihr noch weiter lest.
Hat Spaß gemacht!

UPDATE #7, 17.04. 16:05 Uhr
Das Ergebnis unseres Rekordversuches stand ja noch aus. Jetzt kann ich euch sagen, wie es aussieht. Tina postete heute auf ihrem Blog folgendes:

Das (vorläufige) Gesamtergebnis ist dieses Mal echt der Hammer. Bei um die 30 Teilnehmer haben wir 4733 Seiten geschafft (etwa 160 pro Nase im Schnitt).

Eure
Marina
(DarkFairy)

______
Hat dir mein Beitrag gefallen?
Ich würde mich freuen, wenn du ihn teilst:

26 Comments

  1. Kommentare von Nicole Katharina:

    HI
    wow du liest mit Magnus Bane heute abend mit, das Buch fing ich an, und fand es echt doof. Jedoch mochte ich den Kinofilm total gerne, den andere ja so gar nicht packten ;).
    Ich lese mit 6 Büchern heute mit. aber mal sehen, in welchen ich wirklich voran kommen werde 😀
    Liebe Grüße an dich.

    • Kommentare von therealdarkfairy:

      Hey,
      mir gefällt das Buch ganz gut bisher 🙂
      Ich wusste gar nicht, dass es auch einen Kinofilm gibt. Muss ich nachher mal googlen 😉 Ich kenne nur die Serie von Netflix

      Liebe Grüße

  2. Kommentare von Filo:

    Lustig, dass du das Buch list ohne die Chroniken der Unterwelt gelesen zu haben 😀 Bei mir ist es genau andersrum, habe bisher nur die ersten 2 Bände der Reihe gelesen und das noch nicht. Bin aber mal gespannt, wie es dir gefällt 🙂 Mit der Serie hast du ja schon mal etwas Vorwissen, auch wenn sie da in manchen Punkten sehr von den Büchern abweichen. Viel Spaß auf jeden Fall beim Lesen! 🙂

    • Kommentare von therealdarkfairy:

      Huhu,

      ja mein freund hat jetzt Band 1 der Reihe gelesen, daher weiß ich, dass die Serie vom Buch abweicht. Aber für „Magnus Bane“ reicht mein wissen um Schattenjäger und so aus denke ich 😀

      Liebe Grüße

      • Kommentare von Filo:

        Ach das glaube ich auch, das sind jetzt ja auch alles recht unabhängige Kurzgeschichten, oder? Werde mir das Buch wohl auch mal noch holen, bin ja auch ein großer Fan von Magnus 🙂

        • Kommentare von therealdarkfairy:

          Jap, die Geschichten stehen mehr oder weniger für sich. Hin und wieder bezieht sich etwas auf eine frühere Kurzgeschichte. Und es kommen einige bekannte Namen vor, aber da es zum größten Teil von den Chroniken der Unterwelt spielt, sind das auch höchstens Vorfahren 😉

      • Kommentare von Nicole Katharina:

        Hi
        ja der Film ist schön etwas älter :). Naja 2-3 Jahre ;).
        Was ich an Bane nicht mag, weiß ich gar nicht. Aber ich finde die Story um City of toll. Die Idee hat sich nur irgendwie zu toll multipliziert so dass ich einfach Angst habe die anderen Bücher noch zu Ende zu lesen, weil ich das Gefühl habe niemals am Ende anzukommen 😀

  3. Kommentare von Veronika:

    Ich mag Magnus als Charakter voll gerne, nur habe ich nicht wirklich das Bedürfnis, die Reihe zu lesen.
    Ich beneide dich um deinen Donut, aber ich hole mir jetzt auch gleich etwas zu Essen 🙂

    LG
    Veronika

    • Kommentare von therealdarkfairy:

      Ich mag Magnus auch sehr. Er gefiel mir in der Serie auch auf Anhieb am besten von allen (gut, vllt abgesehen von Simon). Daher musste ich das Buch auch haben, als ich es zufällig im Urlaub in eine Buchhandlung entdeckte 🙂
      Der Donut war auch sehr lecker. „Strawberry Princess“ – und der Name war Programm 😉

  4. Kommentare von petricolour:

    Uhh, Shadowhunters schau ich auch! Die Bücher kenne ich auch, nur die Magnus-Chroniken hab ich noch nicht gelesen. Hast du denn noch vor, mit der Buchreihe (The Mortal Instruments) anzufangen? Bin nämlich gerade am Überlegen, ob die Magnus Geschichten sie spoilern bzw. was vorwegnehmen.

    Aber!! Ich wünsch dir trotzdem viel Spaß! Magnus ist toll, aber mein liebster Charakter bleibt immer noch Raphael, hehe.

    • Kommentare von therealdarkfairy:

      Witzig, ich lese gerade eine Geschichte mit Raphael. Du meinst doch den Vampir oder gibt es noch einen? Wenn nicht lese ich wohl gerade die Geschichte, wo er ein Vampire wird, denke ich. Ich hatte eigentlich nicht geplant die andern Bücher noch zu lesen 😉

      • Kommentare von petricolour:

        Ja genau den meine ich. 😀 In der Serie spielt er gerade eine größere Rolle als in der Buchreihe, was ich toll finde.
        Na dann hast du ja nichts zu befürchten, hehe. 🙂

  5. Kommentare von Tina:

    Dein Donut sah aber echt unheimlich lecker aus! Fast wie meine Bewertungssterne bei den Rezensionen nur ohne Streusel ;D

    Ich bin noch am Überlegen, ob ich mir die „City of Bones“ Serie anschaue. Der Film war gar nicht mal so schlecht, aber ich bin auch nicht der riesen Fan der Bücher. Vielleicht schaue ich bei Gelegenheit doch mal rein.

    Liebe Grüße
    Tina

    • Kommentare von therealdarkfairy:

      Tja, ich überlege jetzt, ob ich mir de nFilm mal noch anschaue 😉 Die Serie ist okay. Nur halt auch anders als die Bücher, wie mein Freund sagt.

  6. Kommentare von anorielt:

    Wow Marina, du hast ja echt einen wunderschönen Blog. Hier fühlt man sich sofort wohl. Also ich finde das ja sehr interessant, das man die Kurzgeschichten über Magnus auch ohne Probleme lesen kann, wenn man die anderen Bücher nicht gelesen hat. Ich habe das Buch auch noch hier stehen, bin aber noch nicht in der richtigen Stimmung gewesen um mich um Magnus zu kümmern.

    Liebe Grüße,
    Conny

    • Kommentare von therealdarkfairy:

      Hey,
      vielen vielen Dank für das Kompliment. Da werd ich ja glatt rot.

      Ich denke, wenn man so gar nichts über Schattenjäger wüsste und so, wäre es schwierig, aber ich kenn ja die Serie immerhin 😉

  7. Kommentare von Kaugummiqueen:

    Hallo Marina,
    also ich persönlich war ja nicht so angetan von The Mortal Instruments, aber Magnus, den mochte ich wirklich gerne. Daher bin ich gespannt, was du zu dem Buch zu berichten weißt 🙂
    Liebe Grüße, KQ

    • Kommentare von therealdarkfairy:

      Man lernt durch die einzelnen Geschichten viel Über Magnus Vergangenheit. Aber auch über ein paar andere Charaktere erfährt man etwas. Ich mag Magnus Humor einfach, daher ist das Buch recht lustig. Es gibt aber auch ernste, düstere Geschichten darin. Die Mischung ist gut gelungen, finde ich. 🙂

      • Kommentare von Kaugummiqueen:

        Ja, also das würde mich auch noch interessieren, mehr über Magnus rauszufinden, da er wirklich der einzige Charakter in der Buchreihe war (neben Alec), der mich interessiert hat. Es freut mich jedenfalls zu hören, dass dir das Buch gefällt 🙂
        Liebe Grüße, KQ

  8. Kommentare von Julia:

    Ich mochte die Serie nicht besonders und kann mich einfach nicht aufraffen, die letzten paar Folgen zu schauen. >.< Wie ist es denn mit den Infernal Devices/Chroniken der Schattenjäger? Hast du die gelesen? =)

  9. Kommentare von Nellypirelli:

    Huhu,

    das Buch will ich auch unbedingt noch lesen! 🙂 Die Serie habe ich nicht geschaut, aber die Chroniken der Unterwelt habe ich alle gelesen und fand sie wirklich toll. Die Bücher musst du unbedingt mal nachholen und ich muss die Serie gucken 😀

    Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß mit Magnus :3

    Alles Liebe
    Nele

  10. Kommentare von BuecherFaehe:

    Ich nutze den Leseabend heute auch, um bei einer Challenge ein wenig voranzukommen – kann ja nicht schaden. 🙂 Mit den Chroniken der Unterwelt kenne ich mich gar nicht aus, ich habe nur durch andere Blogs ab und zu mal etwas mitbekommen.
    Dein Donut erinnert mich ein bisschen an den Donut aus den Simpsons, wenn ich das richtig in Erinnerung habe. 😀

Eigenen Senf dazu geben

%d Bloggern gefällt das:

Durch das weitere Nutzen meiner Seite stimmst du der Benutzung von Keksen... ähm Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" gestellt, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu geben. Wenn Sie mit der Nutzung dieser Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen fortfahren, oder auf "Alles klar!" klickten, dann erklären Sie sich mit der Nutzung der Cookies einverstanden.

Schließen