Tag Archive


#LoveWritingChallenge 366in2020 Autor Autorenleben Blog Buch Bücher Challenge Cover DarkFairy fairyknipst Fantasy Film Fotos Gedanken Geschichten Harry Potter Hobby Japan kochen Kurzgeschichten lesen lustig Manga Metal Mittelalter Montag Montags... ding Montagsfrage music Musik Musikvideo Paperthin Powerwolf Rezension Roman schreiben Sommer song sound Sunday Sound SundaySound Urlaub Video Weihnachten

Wir haben JA gesagt

Sei gegrüßt.

Seit nunmehr 12 Tagen bin ich verheiratet. Wie Elli mal zu mir sagte: „Eigentlich ändert sich nichts, aber irgendwie auch alles.“ Das kann ich bisher zu 100% unterschreiben. Es ist immer noch sehr ungewohnt von „meinem Mann“ statt von „meinem Freund“ zu sprechen. Aber ohne den Ring am Finger fühle ich mich schon jetzt, als würde etwas fehlen.

Heute möchte ich dir ein paar kleine Einblicke in unsere Hochzeit gewähren. Und da fange ich gleich mal mit dem Wesentlichen an:

Das Essen

Ja, okay. Auf einer Hochzeit spielt das nicht unbedingt die Hauptrolle, trotzdem fange ich mit dem Essen an, denn seien wir mal ehrlich: Auf solchen Feiern – seien es Hochzeiten, Kommunionsfeste oder runde Geburtstage – wird immer viel zu viel gegessen. So war es auch bei uns. Aber das war uns auch wichtig. Wir lieben gutes Essen ;-)

Wir haben uns für ein (fast – mit Ausnahme von ein, zwei Soßen und etwas Streukäse) veganes Buffet entschieden. Und was soll ich sagen? Ich war so begeistert vom Essen, dass ich genau ein trauriges Fotos von meinem ersten Teller gemacht habe (s. rechts) und das Fotografiern sonst total vergessen habe. Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Endlich lebe ich dieses #Bloggerleben

Sei gegrüßt.

Heut gibt es nur einen kurzen Beitrag, aber mir war es ein Anliegen, dir meinen neuen Arbeitsplatz zu zeigen. Ich habe nämlich einen neuen Rechner. Bzw. mein Freund hat einen neuen Rechner und ich habe seinen alten übernommen. Aber einen Bildschirm und die Tastatur, die habe ich gekauft ^^‘
Und die Sprühfarbe… Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Montagsfrage: Persönlicher Lieblings-Beitrags-Typ?

Sei gegrüßt.

Seit mindestens zwei Wochen habe ich kaum was gelesen. Ich habe zwei Bücher angefangen und wieder abgebrochen. Nichts konnte mich so richtig fesseln. Aber jetzt habe ich endlich mein eigenes Buch soweit aus dem Kopf raus, dass wieder Platz für neue Geschichten ist. Und als erstes gönne ich mir einen schönen Fantasy-Schmöker.
Meine Wahl fiel auf „Klingentänzer: Das zweite Buch des Ahnen“ von Mark Lawrence, einfach weil der erste Teil mir sehr gut gefallen hatte und ich noch grob wusste, was passiert war. Viel länger hätte ich also nicht mit Teil zwei warten sollen.

Jetzt aber zur Montagsfrage.
Heute fragte Antonia von Lauter&Leise:

Welche Beiträge verfasst ihr selbst am liebsten?

Alle freuen sich über die „einfache“ Frage und ich denke nur: „Äääääääähhhhmmm…..“
Es fällt mir wirklich nicht leicht zu sagen, welche Art von Beiträgen ich am Liebsten schreibe. Wenn ich einen Beitrag – oder eine bestimmte Art von Beiträgen – nicht mögen würde, würde ich mich gar nicht damit befassen. Irgendwie logisch, daher sicher auch keine befriedigende Antwort. Ich gehe also einmal in mich und überlege etwas genauer. Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Mystery Blogger Award

Sei gegrüßt.

Vor fast zwei Monaten hat Mare von Wort-Entropie mich für den Mystery Blogger Award nominiert.
Yeah! Danke!

Da ich schon lange keinen solchen Award oder TAG mehr bekommen und daher auch lange keinen solchen Beitrag mehr geschrieben habe, habe ich mir jetzt gedacht, dass ich den Award gerne annehme.
Die Idee zum Mystery Blogger Award stammt übrigens, meiner Recherche nach, von Okoto Enigma (auch wenn da das Logo noch anders aussieht).

Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Must-Read-Blogtour von LadySmartypants

Sei gegrüßt.

Heute möchte ich dich auf eine ganz tolle Blogtour aufmerksam machen: Die Must-Read-Blogtour von der lieben Lady Smartypants!

Jeder Teilnehmer stellt hierbei ein Buch vor, dass seiner Meinung nach ein absolutes Must-Read ist.
Gestern startete die Parade bei Smarty selbst. Heute geht es auf dem Buchperlenblog weiter. Lesen Sie den gesamten Eintrag »

DarkFairy’s Gedanken 21 – Auf nach Leipzig!

Sei gegrüßt.

Vermutlich fällt es dir nicht einmal auf, aber der heutige Beitrag kam zu einer anderen Zeit, als meine anderen Beiträge. Normalerweise kannst du die Beiträge bereits ab 0:03 Uhr lesen. Dieser hier kam aber erst um 5:12 Uhr online.
Das hat einen Grund: Genau 24 Stunden nach Onlinestellung, rollt mein Zug gerade aus dem Kölner Hauptbahnhof aus. Zumindest hoffe ich das… wir kennen ja die Bahn… Lesen Sie den gesamten Eintrag »