Tag Archive


#LoveWritingChallenge 366in2020 Autor Autorenleben Blog Buch Bücher Challenge Cover DarkFairy fairyknipst Fantasy Film Fotos Gedanken Geschichten Harry Potter Hobby Japan kochen Kurzgeschichten lesen lustig Manga Metal Mittelalter Montag Montags... ding Montagsfrage music Musik Musikvideo Paperthin Powerwolf Rezension Roman schreiben Sommer song sound SundaySound Sunday Sound Urlaub Video Weihnachten

DarkFairy’s Gedanken 42 – Alles wieder normal?

Sei gegrüßt.

Ich dachte es ist mal wieder Zeit zu einem kleinen Update von mir.
In einer gewissen Art und Weise kehrt bei mir so langsam wieder Normalität ein. Letzte Woche war ich an allen fünf Arbeitstagen im Laden. Das heißt ich fahre wieder mehr Zug. Das heißt, eine ganze Menge meiner Freizeit geht für diese Zugfahrten drauf. Aber ich habe das Gefühl auch wieder produktiver zu werden, als wenn ich die ganze Zeit zuhause hänge.

Eine Zugfahrt, die ist lustig…

Ich lese z.B. endlich wieder mehr. Angefangen hat das Mitte Juni, als ich eine Woche Urlaub hatte. Seitdem habe ich 7 Bücher (davon ein Manga) gelesen. Im Vergleich dazu habe ich im April und Mai zusammen 11 Bücher (davon 9 Manga) gelesen. Während dieser Lockdown-Sache hatte ich einfach keinen Nerv zum Lesen. Auf längere Texte konnte ich mich nicht konzentrieren.
Jetzt lese ich natürlich im Zug wieder viel. Allein letzte Woche habe ich 2 (und den Manga) der 7 Bücher von oben gelesen. Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Mein Senf zu: Garden Paws[PC/Konsolen-Spiel]

Sei gegrüßt.

Okay, mal ehrlich, wer hat gedacht ich sei meinem Lagerkoller so sehr erlegen, dass ich jetzt ernsthaft einfach über WoW schreibe? Naaaa?
Gut, zugegeben, das Spiel über das ich heute schreibe war, als ich den Beitrag letzten Donnerstag ankündigte, auch nicht gemeint, aber ich teste im Moment eben ein paar Spiele. „Garden Paws“ konnte mich bisher ein meisten begeistern. Lesen Sie den gesamten Eintrag »

DarkFairy’s Gedanken 41 – Quarantäne-Blues

Sei gegrüßt.

Kinder, Kinder, Kinder. Was sind das für verrückte Zeiten?
Und ja, ich weiß: Schon wieder ein Gedanken-Beitrag. Und jaaaa, auch schon wieder was über Corona. Irgendwie. Aber seien wir mal ehrlich: Derzeit fällt es schwer um das Thema drumherum zu kommen. Ich sitze ja auch nur noch zu hause, lese weniger als vorher, arbeite und ziehe mir was für den Blog aus der Nase. Ach ja, und zocke.

Versteh‘ mich nicht falsch: Ich halte die Maßnahmen im Bereich Social Distancing für angebracht, sinnvoll und zielführend.  Wir müssen die Verlaufskurve der Gesellschaft flach halten, um unser medizinisches System (inkl. und v.a. aller Menschen, die in dem Bereich arbeiten) nicht überlasten.
Trotzdem nervt es, dass man nicht – so wie sonst – raus kann. Das schöne Wetter nicht genießen kann. Also höchstens allein im Garten oder auf dem Balkon – gemäß dem Falle man hat wenigstens eines von beidem – aber eben nicht mit Freunden. Kein Kino, kein Besuch in der Stadt, kein Lecker-Essen-Gehen. Lesen Sie den gesamten Eintrag »

#236 SundaySound – What Does The Drone Say

Immer wieder sonntags *sing*SundaySound

Vor etwas mehr als drei Wochen habe ich dir den Youtube-Kanal von Viva La Dirt League ans Herz gelegt. Die Jungs – v.a. Rowan – machen auch Musikvideos.
Bevorzugt scheinbar zu StarCraft. Auch wenn diese, zugegebenermaßen etwas seltsam sind… Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Mein Senf zu: Subnautica [PC/Konsolen-Spiel]

Sei gegrüßt.

Vor einer Weile gab es Subnautica für kurze Zeit gratis, da hat mein Freund es sich runtergeladen. Er hat mir so von dem Spiel vorgeschwärmt, dass ich dachte, ich schaue es mir auch mal an. Also lud ich es mir ebenfalls herunter. Das war der Anfang von ein paar sehr PC intensiven Tagen.
Dann ließ es etwas nach, aber nicht weil das Spiel langweilig wäre, sondern nur, weil ich einfach andere Dinge gemacht habe. Heute möchte ich dir auf jeden Fall Subnautica auch einmal vorstellen.

Lesen Sie den gesamten Eintrag »

Mein Senf zu: Trine 3 [PC/Konsolen-Spiel]

Seid gegrüßt.

Trine_3_ShipwreckVor einer Weile – Anfang Februar etwa – veranstaltete Steam (für alle die es nicht wissen: eine Internetplattform für den Verkauf von Computerspielen und Software) einen Sale. Es war chinesisches Neujahr. Ja, ich denke auch, dass man heute einfach jeden Anlass nimmt, um noch mehr Geld zu verdienen.

Mich jedenfalls konnten sie locken, denn ich habe seit langen nochmal ein Spiel gekauft und heruntergeladen: Trine 3. Die Vorgänger kannte ich zwar nicht, aber das Spiel machte mich neugierig – und der Salepreis war jetzt auch kein Hindernis – sodass ich es einfach mal blind gekauft habe. Heute gibt es meine Meinung dazu…

Lesen Sie den gesamten Eintrag »